EIB-Anlagen

Der Europäische Installationsbus

Die vielfältigen Funktionsmöglichkeiten des "intelligenten" Systems sind anwendbar in fast allen nur denkbaren Bereichen. Es handelt sich hierbei um ein für alle Geräte offenes und stufenweise erweiterbares System, das für den Nutzer eine zukunftssichere Investition bedeutet.

Der EIB steuert zum Beispiel die Beleuchtung und Jalousien beziehungsweise Beschattungseinrichtungen, die Heizung sowie die Schließ- und Alarmanlage. Mittels EIB ist auch die Fernüberwachung und -steuerung eines Gebäudes möglich. Eine Steuerung erfolgt dabei über den Benutzer selbst oder über einen mit entsprechender Software ausgerüsteten Computer.

EIB wird derzeit vor allem bei neuen Wohn- und Zweckbauten installiert, kann jedoch auch bei der Modernisierung von Altbauten nachträglich eingebaut werden.

Beispiel "Einschalten einer Deckenlampe"

In der Regel wird der Befehl, die Deckenlampe einzuschalten, durch einen "normalen" Lichtschalter erteilt. Eine Person drückt den Schalter und das Licht geht an. Der Anschalt-Befehl kann jedoch auch über Sensoren erfolgen. Ein Lichtsensor misst zum Beispiel bei Abenddämmerung, dass die Lichtintensität im Raum abnimmt. Daher erteilt er den Befehl an die Deckenlampe zum Einschalten. Ebenso könnte er jedoch in der Dämmerung kontinuierlich die Deckenlampe immer heller werden lassen. Wenn die Sonne vollständig untergegangen ist, leuchtet die Lampe mit maximaler Helligkeit. Mit dieser kontinuierlichen Dimmung wird das Zimmer dann konstant hell gehalten. Befinden sich mehrere Deckenlampen im Raum, so können verschiedene Beleuchtungsszenarien programmiert werden. Auch diese können über einen regulären Schalter eingeschaltet werden. Über einen Zentral-Computer lassen sich auf diesen Schalter im Raum beliebige Beleuchtungsarten programmieren, da sich jede einzelne Lampe ansteuern lässt.

Beispiel "Öffnen/Schließen von Fenstern"

In einem Raum befinden sich drei Fenster. Diese haben einen automatischen Öffnen/Schließen-Mechanismus. Über einen im Raum montierten Schalter kann jedes beliebige Fenster oder alle gemeinsam auf Tastendruck geöffnet werden. Zusätzlich kann in dem Raum ein CO2-Sensor installiert werden. Ist in diesem Raum stickige Luft (hohe CO2-Konzentration) so wird eines oder alle Fenster automatisch geöffnet und der Raum wird durchgelüftet. Danach werden die Fenster wieder automatisch geschlossen. Daneben kann dies mit einem Regensensor kombiniert werden. Registriert der Regensensor im Außenbereich Regen, so kann über das EIB-Netz der Befehl erteilt werden alle Fenster zu schließen.

Unproblematisch können diese Funktionen auch mit anderen Systemen kombiniert werden.

Denkbar ist eine Koppelung mit der Schließanlage. Wird die Haustür abgeschlossen, so werden alle noch offenen Fenster in dem Haus automatisch geschlossen.

Denkbar ist auch eine Kombination mit einem Erdgas-Sensor. Tritt Erdgas aus einer Erdgas-Leitung aus und konzentriert sie sich etwa im Heizraum, so kann dies ein Erdgas-Sensor registrieren. Automatisch werden dann alle relevanten Fenster geöffnet damit sich das Erdgas verflüchtigt. Damit wird eine Gas-Explosion verhindert. Zusätzlich kann ein elektrischer steuerbarer Verschluss die Erdgas-Hauptleitung verschließen, damit kein weiteres Gas in den Raum nachfließt.

Mittels EIB lassen sich

  • Beleuchtung
  • Beschattung
  • Heizung
  • Information
  • Fernzugriff (über Handy, Telefon, Internet)

integriert zusammenschalten. Dies eröffnet erst den Weg zur umfassenden Raumautomation eines Gebäudes und verschafft damit mehr Komfort, Sicherheit, Individualität und Flexibilität für die Nutzer eines Hauses.

Der Fantasie sind hier kaum Grenzen gesetzt. Vielleicht haben Sie ja eine Idee!? Wir helfen Ihnen gern bei der Realisierung.

 
News und Infos

Revisionsunterlagen auf der Basis ...

Gern übernehmen wir die Erstellung der Revisionsunterlagen, die bei der Projektübergabe ausgehändigt werden müssen. Nach ...

Auto- und Haustürschlüssel in ...

Wollten Sie schon immer die Anzahl Ihrer Schlüssel verringern? Wie wäre es dann mit dieser Idee: Auto- und ...

Wer sind unsere Partner?

Damit wir Ihre Wünsche schnellstmöglich erfüllen können, arbeiten wir mit zuverlässigen Firmen wie Gira, Kaiser und Obeta ...

Suchen dringend Elektroinstallateur

Die Firma KESGmbH sucht einen Elektroinstallateur, der sofort in laufende Projekte mit eingebunden werden kann. Wir würden ...